Home-Button

Die Weihnachtsdörfer helfen!

Charity zugunsten des LICHTBLICKHOF

Die Spendenaktion des Weihnachtsdorfes am Campus der Uni Wien unterstützt jene Projekte, bei denen direkte Hilfe rasch & dringend benötigt wird.

Der e.motion Lichtblickhof ist ein Lebensort speziell für Familien, deren Kind von einer unheilbaren und lebensverkürzenden Erkrankung betroffen ist. Dem schweren Schicksal zum Trotz gelingt es hier, Momente der Freude und Leichtigkeit zu schaffen, zur Ruhe zu kommen, Lichtblicke zu erleben, Zuversicht und Zusammenhalt zu spüren und Kraft für die noch zu bewältigenden Aufgaben zu sammeln. Ein Leben lang. Das multiprofessionelle Team leistet individuelle und bedürfnisorientierte Begleitung. Unterstützt wird es dabei von speziell ausgebildeten Tieren, die viel Raum für Begegnung und nonverbale Kommunikation ermöglichen, basale Bedürfnisse der Kinder sensibel wahrnehmen und darauf reagieren sowie helfen, dem "Hier und Jetzt" möglichst viel Raum zu schenken. Sich einlassen können und ein würdevolles Miteinander, Verlässlichkeit und Verantwortlichkeit den Familien gegenüber, sowie das Erleben von Selbstwirksamkeit und Sicherheit stehen dabei an oberster Stelle.

Seit 2002 ist e.motion Lichtblickhof ein Lebens, Hoffnungs- und Kraftort für Kinder und Jugendliche mit schwersten Schicksalen. Er ist aber auch ein Leuchtturmprojekt menschlichen Miteinanders und gesellschaftlicher Verantwortung.

Mit Ihrem Materialbeitrag beim Kekse backen und Kekse verzieren in der Campusalm am Weihnachhtsdorf am Campus der Uni Wien, können Sie den privaten und gemeinnützigen verein e.motion Lichtblickhof unterstützen!

Kekse backen
Wo:     Campusalm, Campus d. Uni Wien, Hof 1
Wann:  Mittwoch, 21.11.2018 und Mittwoch, 12.12.2018
Uhrzeit:13:00 - 17:00 für Gruppen gegen Voranmeldung 
            (office@magmag.at)
            € 4,-pro Kind

Kekse verzieren
Wo:     Campusalm, Campus d. Uni Wien, Hof 1
Wann:  jeden Samstag
Uhrzeit:13:00 - 17:00 für Gruppen gegen Voranmeldung 
             
€ 2,50 für 1 Keks, €4,- für 2 Kekse